Training: Figurenangriff auf den König

Den Angriff auf den gegnerischen König kann man mit Figuren oder auch einem Bauernsturm führen. Im folgenden Beispiel sehen wir einen mustergültig vorgetragenen Angriff mit Figuren durch Vize-Weltmeister Viktor „den Schrecklichen“ Kortschnoi:

Kortschnoi – Petersons

1.d4 d5 2.c4 dxc4 3.Sf3 Sf6 4.e3 Lg4 5.Lc4 e6 6.h3 Lh5 7.Sc3 Sbd7 8.O-O Le7 9.e4 Sb6 10.Le2 O-O 11.Le3 Lg6 12.Ld3 Sfd7 Weiß hat Raumvorteil, aber Schwarz zumindest keine Schwächen. 13.Lf4 Ld6 14.e5 Ld3 15.Dd3 Le7 Dieser Läufer ist nicht besonders gut, er behindert z.B. die schwarze Dame. 16.Tad1 c6 Schwarz hat keine Schwächen, aber auch keinen Plan und keinen Raum. 17.De4 Auftakt zu einem Königsangriff. Dieser muss hier mit Figuren geführt werden, da das Zentrum nicht wirklich abgeschlossen ist (Voraussetzung für einen Bauernsturm), zum Beispiel muss mit dem schwarzen Hieb …c5 gerechnet werden. 17…Te8 18.Td3 Sd5 19.Lc1 Dieser Läufer kann noch sehr hilfreich beim Königsangriff sein, auch wenn er „offiziell“ wegen der Zentralbauern eigentlich ein „schlechter“ Läufer ist. 19…Sf8 20.h4 Wie bereits bemerkt, erfolgt kein Bauernsturm, sondern der Zug h4 geschieht hier, um Weiß das aktive Feld g5 für den Springer zu sichern. Anschließend kann der weiße Turm schwenken. 20…Sc3 21.bc Dd5 22.Dg4 Der Bauer a2 ist unwichtig. 22…f6 23.ef Lf6 24.Sg5 Df5 25.De2 Natürlich möchte Weiß die Dame für den Angriff auf dem Brett behalten. 25…h6 26.Se4 Der Springer steht hier wirklich sehr schön in der Mitte, nun droht schon Sd6. 26…Le7 27.Tf3 Dd5 28.Lh6 ! Die Zeit ist reif, zuzuschlagen. 28…gh 29.Tg3 Kf7 (29…Kh7 30. Dg4) 30.Dg4 Ted8 31.Dg7 Ke8

kortschnoipetersons

32.De7 ! Mit einem eleganten Damenopfer krönt Kortschnoi die hübsche Angriffspartie. Schwarz gab wegen 32…Ke7 33.Tg7 Ke8 34.Sf6 matt auf. 1:0

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: