Training: Entwicklungsvorsprung

Eine der größten Eröffnungssünden ist die Vernachlässigung der Entwicklung. Schon den Schachschülern wird beigebracht, jede Figur möglichst nur einmal ziehen, keine unnützen Bauernzüge zu machen, zu rochieren etc. Was passiert, wenn man größtenteils nur Bauern- und Damenzüge in der Eröffnung macht, seht ihr in der folgenden Partie. Weltmeister Michail Tal handelt hier sehr energisch gegen einen bulgarischen Großmeister und gewinnt die Partie spektakulär.

Tal-Tringov

1.e4 g6 2.d4 Lg7 3.Sc3 d6 4.Sf3 c6 Die „Moderne Verteidigung“. 5.Lg5 Db6 6.Dd2 Db2 Besser wäre hier für Schwarz ein Springerzug – aber statt sich zu entwickeln, verspeist er riskanterweise einen Bauern. 7.Tb1 Da3 8.Lc4 Da5 9.0-0 Tal spielt sehr geradlinig und bringt vor seinem Angriff noch den König in Sicherheit. 9…e6 10.Tfe1 a6 Weiß hat alle Figuren vorbildlich entwickelt. 11.Lf4 e5 12.de Weiß öffnet nun das Spiel, was immer ein gutes Rezept bei Entwicklungsvorsprung ist. 12…de Schwarz hat fast nur Züge mit Bauern und der Dame gemacht, das kann nicht gut gehen. Obendrein zielt noch der Läufer c4 auf die schwarze Königsstellung. Nun wird Weiß energisch handeln (müssen), um auszunutzen, dass Schwarz in der Entwicklung deutlich zurückhängt, ehe der Gegner sich konsolidiert.

taltringov

13.Dd6 ! Ein fantastischer Zug, der Schwarz gleich zwei Figuren zum Schlagen anbietet: den Läufer auf f4 und den Springer auf c3. Doch in beiden Fällen wird Schwarz keine Freude an der Beute haben. Schlägt Schwarz nun den Läufer (13…ef), folgt der Schlag 14.Sd5 ! Droht tödlich Sc7. Schwarz hat 5 Figuren noch tatenlos auf der Grundreihe stehen ! 14…cd 15.ed Le6 16.de mit Gewinn. In der Partie folgte 13…Dc3 14.Ted1 Bringt den Turm auf die offene Linie und droht Matt auf d8. 14…Sd7 Schwarz entwickelt eine Figur ! Viel zu spät, es folgt der nächste Einschlag. 15.Lf7+ ! Kf7 16.Sg5+ Ke8 17.De6+ Schwarz gab wegen 17…Kd8 18. Sf7+ Kc7 19. Dd6# bzw. 17…Se7 18.Df7+ Kd8 19.Se6# auf.
Die Partie zeigt auch, wie selbstmörderisch frühzeitige Damenausflüge und die Jagd auf (b-) Bauern in der Eröffnung sind.
Eine brilliante Kurzpartie von Tal gegen einen starken Spieler ! 1:0

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: